Sold Out

Daybed Modell 6915 Horst Brüning for Kill International

Verkauft/Sold

Seltenes Daybed Modell 6915 entworfen von Horst Brüning für Kill International. Der Entwurf stammt aus dem Jahr 1968. Das schwere Gestell besteht aus verchromtem Flachstahl. Der Korpus und die lose aufliegende Matratze ist mit grünlichem Cordstoff bezogen. Mit dabei ist außerdem das Kopfkissen, welches ebenfalls mit dem Cordstoffbezug. Der Bezug ist noch einwandfrei. Die Schaumstoffmatratze ist zu den Seiten hin verhärtet.

Zustand: siehe Bilder, gebraucht, Vintage-Zustand, Kratzer, leichte Pickelbildung und Flugrost am Chromgestell, Schaumstoffmatratze ist zu den Seiten hin verhärtet

Out of stock

Add to wishlist Adding to wishlist Added to wishlist

Verkauft/Sold

Seltenes Daybed Modell 6915 entworfen von Horst Brüning für Kill International. Der Entwurf stammt aus dem Jahr 1968. Das schwere Gestell besteht aus verchromtem Flachstahl. Der Korpus und die lose aufliegende Matratze ist mit grünlichem Cordstoff bezogen. Mit dabei ist außerdem das Kopfkissen ebenfalls mit dem Cordstoffbezug. Der Bezug ist noch einwandfrei. Die Schaumstoffmatratze ist zu den Seiten hin verhärtet.

Zustand: siehe Bilder, gebraucht, Vintage-Zustand, Kratzer, leichte Pickelbildung und Flugrost am Chromgestell, Schaumstoffmatratze ist zu den Seiten hin verhärtet

Dekade/decade

Hersteller/Manufacturer

Designer

Maße/Dimensions

36 x 205 x 86 cm (HxBxT)

Farbe/Color

,

Material

,

Passt gut zu/Fits well with

, ,